Vom Kern zum Kern… 24.03.2018

Der Kürbis - Von Kern zu Kern

Dieses orange, knubbelig, runde Gewächs, welches jedes Jahr im Oktober fasziniert und sich von Jahr zu Jahr, gerade an Halloween einer immer größeren Beliebtheit erfreut.

Doch wie entsteht eigentlich so ein Kürbis? Das wollen wir in diesem Jahr mit Euch erforschen!

Wenn Du zwischen 6-16 Jahre alt bist, einen grünen Daumen hast und die Möglichkeit Mama, Papa, Oma, Opa, Tante oder Onkel ein Beet für deinen Kürbis „abzuschnacken“… dann melde Dich bei uns.

Wir wollen ein Projekt mit dem Kürbis starten. Du bekommst bei Deiner Anmeldung einen Termin im März von uns mitgeteilt, an dem wir uns gemeinsam treffen. Bei diesem Treffen erhältst Du von uns einen Aufzuchttopf mit Erde und deine Kürbissaat. Gemeinsam werden wir diese dann bei Kaffee und Kuchen in die Aufzuchttöpfe pflanzen.

Nun darfst du deinen Aufzuchttopf mit nach Hause nehmen. Einmal im Monat hätten wir gerne Fotos oder ein kleines Video von Dir wie sich der Kern zu einem Setzling verwandelt. Besonders freuen wir uns über Bilder oder Videos wenn der kleine Setzling ins Freiland umziehen darf.

Wir verfolgen mit dir zusammen wie aus dem kleinen Kern, ein hoffentlich großer prächtiger Kürbis heranwachsen wird. Im Oktober werden wir uns dann alle gemeinsam mit unseren, hoffentlich prächtigen Gewächsen, wieder treffen und ein kleines Kürbisfest feiern, wo wir dann die Fotos von Euch ausstellen und das Video schauen können.

Unser Projekt startet am 24.03.2018 um 14 Uhr in der Fuhlsbüttler Straße 790 (auf dem Gelände des Landesbund der Gartenfreunde)

Hast Du Lust? Die Plätze sind begrenzt, also schnell ans Telefon (040-59 73 35) oder per Email (info@schreberjugend-hh.de) bei Anja Wolf anmelden.

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und unseren weiteren Datenschutzbestimmungen zu.